Vita

Schauspiel (Bühne)

2021 Kraftwerk Bille, Tagträumer*innen Festival Horn (AT) / Tyler Durden Muss Sterben / Disney / Dominik Günther

2021 Wiese eG Hamburg, Grundschule Adensen u.A. / Pia Piratenprinzessin / Pia / Kristina Nadj

2021 Kabarett-Theater Distel Berlin, K9 Kulturzentrum Konstanz, Wiese eG Hamburg u.A. / Inside Sybille / Sybille / Kristina Nadj

2020 Gängeviertel Hamburg / Verschwörung im Gängeviertel (Performance-Walk) / Whistleblowerin / f.e.t.t. Kollektiv

2019 Kampnagel Hamburg / Rechnitz (Der Würgeengel) / Botin / Woody Mues

2019 Wedina Kultursalon / Inside Sybille – ein Vorspiel im Kopf / Die Liebe / Kristina Nadj

2019 Hoftheater Ottensen / Schneeweißchen und Rosenrot / Rosenrot / Oliver Hoss

2018 monsun theater / Die Räuber / Karl Moor / Dominik Günther

2018 Sprechwerk Hamburg / Lenz.Fragment / Schatten / Woody Mues

2017 Produktionslabor HAW Hamburg / Die Vögel / Brene Brown, Gott / Dietrich Trapp

2015 Theaterhaus Hildesheim / SOAP (nach C. Palahniuks „Fight Club“) / Tyler Durden / Lara de Simone, Fionna Kessler

Schauspiel (Kamera)

2021 NDR / Die Pfefferkörner (Folge 232 „Vertauscht“) / Polizistin Sanftleben / Daniel Drechsel-Grau

2019 Hermelinfilm / Schüttiman Returns (Kurzfilm) / Cumarie von Rosenfeld (HR) / Robert Kiehn

2018 HAW Hamburg, Departement Medientechnik / Cuts (Kurzfilm) / Sophie (HR) / Marcell Bárdos

Komposition & Text

Weltrettung für Anfänger – Folge 1: Der Klimawandel /Performancemusical / Eigenproduktion / Uraufführung: 2013, Studiobühne Universität Hildesheim

Pia Piratenprinzessin / Kindermusical / Eigenproduktion / Uraufführung: 2021, CJD Adensen

Held- und Beinbruch / Mini-Musical / Auftragsarbeit für Waldbühne Kloster Oesede / Uraufführung: 2021, Waldbühne Kloster Oesde

Ausbildung

2015 bis 2018 Hamburger Schauspielstudio Frese

Rollenarbeit u.a. mit Solveig Krebs / Sylvia Wempner / Dominik Günther / Silja von Kriegstein / Luisa Brandsdörfer / Dietrich Trapp

2011 bis 2015 Studium: Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis (B.A.), Universität Hildesheim

Aug bis Dez 2013 San Diego State University (Auslandssemester)

Auszeichnungen

2018 Exzellenz-Siegel des VdpS (Verband deutscher privater Schauspielschulen)

Weiterbildung

2020 Positionierung und Weiterbildung für Schauspieler*innen / Showreel Hamburg (Alexander Resch und Cosma Dujat) / Hamburg

2019 – 2021 Masterclass „Rollenentwicklung nach Ivana Chubbuck“ / Cosma Dujat / Hamburg

2018 Workshop „Tango Argentino“ / Luisa Brandsdörfer / Hamburg

2017 Körper & Stimme / Eva Resch / Hamburg

2014 Masterclass „Songwriting und Komposition“ / Stefan Wurz / Hildesheim

Gesangsunterricht u.a. bei Eva Resch / Denise Vilöhr / Sandra Gantert / Annalena Doss / Rebecca Heyer