Ausgesprochen frei

Ausgesprochen frei ist ein Kollektiv freischaffender Künstlerinnen aus Hamburg, welches ich im Frühjahr 2020 gemeinsam mit Kristina Nadj, Roxana Safarabadi und Catalina Suchomel gegründet habe. Wir beschäftigen uns mit den Themen Feminismus und Sexualität und setzen uns für Gleichstellung, Freiheit und einen offenen Austausch ein. Gerade haben wir die Probenzeit unserer Stückentwicklung „Inside Sybille“ zum Thema weibliche Sexualität abgeschlossen, welches im Mitte Mai 2021 auf der Plattform-Bühne des Ernst Deutsch Theaters in Hamburg Premiere feiern sollte. Die öffentliche Premiere musste wegen Covid-19 verschoben werden, weitere Infos folgen.

©Polina Andriyvna