The Virtual Mirror

Ich freue mich sehr, dass ich bald beim ersten kompletten Reading von „The Virtual Mirror“ in Hildesheim dabei sein kann! Das ist eine „genuine Rock’n’Gamez Cross-Opera“, also eine Computerspielrockoper von Komponist Stefan Wurz und Spieleentwickler Wolfgang Walk und ich darf die verschiedenen Künstler, die das Werk erstmals in seiner Gesamtheit präsentieren als Sängerin im Ensemble unterstützen.

Da es ein internes Reading ist, kann ich leider keine Einladung dafür aussprechen, aber hoffentlich gibt es das Stück dann bald auf einer deutschen Bühne zu sehen. Dafür schon jetzt meine Empfehlung!

Wer schon mal ein paar kleine Ausschnitte hören möchte, kann das hier tun:

 

Viel Spaß und viele Grüße

eure Hannah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.